Aktuelles

Plakat 2017
plakat kids4kids 2017b.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB

2016

120 Schülerstaffeln, eine Flüchtlingsstaffel und zwei Einzelläufer (Pumuckl und Speedy-Didi) waren am 21. Juni dabei.

Somit wurde ein toller Teilnehmerrekord aufgestellt. Wir freuen uns sehr!

2016 gibt es wieder einen Laufchip, der beim Wechsel weitergegeben werden muss. Der Chip wird mittels eines Klettbandes am Knöchel befestigt und beim Wechsel weitergegeben. Es ist nicht erlaubt, den Chip in der Hand zu tragen. Dies würde zum eigenen Nachteil des Teilnehmers sein, da diese Runden nicht gezählt werden können.

Ein Trikot der SV Guntamatic Ried mit sämtlichen Spieler-Unterschriften ist uns bereits zugesichert worden. Dieses verlosen wir unter allen Teilnehmern.

Es ist auch sehr wahrscheinlich, dass Ried-Spieler dem Kid4KidsRun einen Besuch abstatten und Autogramme schreiben.

Auch 2016 gibt es wieder schöne Medaillen für ALLE!

Wie schon im Vorjahr setzen wir diesmal auf den umweltfreundlicheren Wekstoff Holz.

Gefertigt von Schülern und Lehrern der PTS Grieskirchen - als Dankeschön für deine Teilnahme!

2016: "Pumuckl" und "Speedy-Didi" - zwei Vorbilder für die Kids.

2015: Gernot Trauner, Clemens Walch und Denis Streker von der SV Josko Ried gaben Autogramme.